Über uns

Das Leben mit Mukoviszidose bringt immer wieder Situationen mit sich, in denen betroffene Erwachsene oder Familien besondere Unterstützung benötigen. Nicht in jeder Lebenssituation sind die staatlichen Hilfen ausreichend.

Bild Person am PCDer Mukoviszidose e.V. will in diesen Fällen individuell durch Beratung und finanzielle Zuschüsse eine passende und angemessene Unterstützung leisten.

Tätigkeitsbereich

Allgemeine Beratung

Psychosoziale/ sozialrechtliche Beratung
Die MitarbeiterInnen der Abteilung "Hilfe zur Selbsthilfe" in der Geschäftstelle des Mukoviszidose e.V. sind in psychosozialen und sozialrechtlichen Fragen von A wie Ausbildung bis Z wie Zuzahlung behilflich.

Unterstützungsfonds
Der Unterstützungsfonds des Mukoviszidose e.V. dient dazu, Mukoviszidose Betroffenen und ihren Angehörigen in Notlagen zu helfen, die durch die Krankheit entstehen.

Sportwissenschaftliche Beratung
Wenn Sie Fragen zu Sport und CF haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

 

Zielgruppe

Mukoviszidose-Betroffene und Angehörige

Team

Annabell_Karatzas

Bild von Annabell Karatzas

Annabell Karatzas

Beschreibung: ist voraussichtlich bis zum 15.8.2018 nicht erreichbar

Schwerpunkte: psychosoziale / sozialrechtliche Beratung, Unterstützungsfonds

Nathalie_Pichler

Bild von Nathalie Pichler

Nathalie Pichler

Beschreibung: sozialrechtliche und psychosoziale Beratung
Unterstützungsfonds
Klimamaßnahmen
Ich bin ab dem 31.07.2018 wieder erreichbar.
Die psychosoziale und sozialrechtliche Beratung des Mukoviszidose e.V. in Bonn ist vom 13. bis zum 30. Juli 2018 (einschließlich)  nicht besetzt. Bitte wenden Sie sich in dieser Zeit bei unaufschiebbarem Beratungsbedarf an das Sekretariat des Mukoviszidose e.V. (Tel.: +49 (0)228-98780-0, E-Mail: info(at)muko.info). Dort wird man sich bemühen, Ihnen einen Ansprechpartner zu benennen.

Schwerpunkte: psychosoziale / sozialrechtliche Beratung, Unterstützungsfonds

Rebekka_Lenz

Rebekka Lenz

Schwerpunkte: allgemeine Sportberatung